Nazanin Shamloo Band
oriental jazz live in concert
mit anschließender Session

So. 15.10.2017, 11.00 Uhr, Filmstudio

Geboren in Teheran, aufgewachsen in Paris und Wien – die Sängerin Nazanin Shamloo verbindet viele Kulturen, ihre Musik vereint: alte und neue Welt, Orient und Okzident, modernen Jazz und orientalische Volksmusik, persischen Pop und den klassischen Swing der 30er Jahre.
Diese Offenheit gilt auch für ihre 2016 gegründete Band, deren Mitglieder dem Schmelztiegel Ruhrgebiet wie der Rheinschiene Düsseldorf/Köln entstammen. Ihre musikalischen Wurzeln sind vielfältig, aber v.a. verbindet sie die Liebe zum Jazz und den Wunsch, diesen zu erweitern, zu öffnen: Ralf Diedenhofen – Kontrabass, Dirk Hogenacker – Schlagzeug, Michael Dietz – Gitarre und Achim Schudack – Piano & Saxophon.
Die Sängerin und ihre Band, Spaß am Jazz und an der Vielfalt der orientalischen Kultur, dies alles mündet in Konzerten, die all diese drei Elemente enthalten: Crossover zwischen den Kulturen, aber auch Jazz pur und die Musik v.a. des Iran.

Mehr Informationen unter:
www.nazanin-shamloo-band.de

 

 

weitere Informationen unter: 0201/27 55 55