Ciñol: Spanischsprachige Filme im Original mit Untertiteln

Ciñol ist eine Veranstaltungsreihe des Spanischen Elternvereins e.V. in Zusammenarbeit mit den Essener Filmkunsttheatern

Spanischsprachige Filme im Original mit Untertiteln im Filmstudio Glückauf

Filmstudio Glückauf
Rüttenscheider Str. 2
45128 Essen
Kartenreservierung unter 0201 43936633 (täglich ab 15.30 Uhr)
info@essener-filmkunsttheater.de

Die Programmübersicht im Download (PDF, 2,62 MB)

Cenizas del cielo – Federicos Kirschen

Dienstag 25. Juli um 20.00 Uhr im Filmstudio
Spanische Originalfassung mit Untertiteln

Liebenswerte Umweltkomödie, die das Treiben eines nordspanischen Dorfes beobachtet, das im Schatten eines riesigen Kohlekraftwerks liegt. Ein schrulliger Bauer kämpft wie Don Quijote gegen das Ungetüm, das neben saurem Regen, Asche und Staub allerdings auch Arbeit und Wohlstand in die strukturschwache Region bringt.

Spanien 2008; 95 Min.; Regie: Jose Antonio Quiros; Darsteller: Celso Bugallo, Gary Piquer, Clara Segura; ab 12 J.

 

Preview: Una mujer fantastica

Dienstag 29. August um 20.00 Uhr im Filmstudio
Spanische Originalfassung mit Untertiteln

Marina und Orlando lieben sich und planen eine gemeinsame Zukunft. Sie arbeitet als Kellnerin und singt leidenschaftlich gern, der 20 Jahre ältere Geliebte hat ihretwegen seine Familie verlassen. Doch als die beiden nach Marinas ausgelassener Geburtstagsfeier in einem Restaurant nach Hause kommen, wird Orlando plötzlich leichenblass, reagiert nicht mehr. Im Krankenhaus können die Ärzte nur noch seinen Tod feststellen. Die Ereignisse überschlagen sich: Marina sieht sich mit den unangenehmen Fragen einer Kommissarin konfrontiert, und Orlandos Familie begegnet ihr mit Wut und Misstrauen. Marina ist eine Transgender-Frau, und die Familie des Verstorbenen fühlt sich durch ihre sexuelle Identität bedroht. Mit der gleichen Energie, mit der sie früher dafür gekämpft hat, als Frau zu leben, pocht Marina nun erhobenen Hauptes auf ihr Recht auf Trauer.

Chile/USA/Deutschland/Spanien 2017; 104 Min.; Regie: Sebastián Lelio; mit Daniela Vega

 

 

weitere Informationen unter: 0201/27 55 55