Wochenprogramm vom 16.02. – 22.02.2017

Wochenprogramm zum Download

Eulenspiegel Filmtheater

Steeler Straße 208–212, 45138 Essen
Telefon 0201 / 27 55 55, info@essener–filmkunsttheater.de

T2 – Trainspotting

20 Jahre nach dem ersten Film kehrt Mark Renton nach Edinburgh zurück und trifft wieder auf seine Freunde von einst.

Dienstag alle Vorstellungen in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

1. Woche | digital | USA 2016 | 118 Min. | ab 16 J.
Regie: Danny Boyle | Darsteller: Ewan McGregor, Jonny Lee Miller, Ewen Bremner & Robert Carlyle

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
14.45
20.15
14.45
20.15
14.45
20.15
14.45
20.15
14.45
-
14.45 (OmU)
20.15 (OmU)
14.45
20.15

Nominiert für 4 Oscars:
Fences

Denzel Washingtons Verfilmung eines preisgekrönten Theaterstücks von August Wilson.

Dienstag in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

1. Woche | digital | USA 2016 | 139 Min. | ab 6 J.
Regie: Denzel Washington | Darsteller: Denzel Washington, Viola Davis & Mykelti Williamson

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
17.15 17.15 17.15 17.15 17.15 17.15 (OmU) 17.45

Nominiert für 8 Oscars:
Sneak Preview

Den Filmtitel erfahren Sie erst bei Beginn der Vorstellung, es handelt sich um einen demnächst startenden Film

111 Min. | ab 6 J.

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
- - - - 20.15 - -

Kinderkino:
Molly Monster – Der Kinofilm

Zeichentrickfilm nach der TV-Animationsserie "Die kleine Monsterin".

69 Min. | ab 0 J.
Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
- - - 13.00 - - -

Astra Theater

Teichstraße 2, 45127 Essen
Telefon 0201 / 27 55 55, info@essener–filmkunsttheater.de

Empörung

Verfilmung des gleichnamigen Romans von Philip Roth.

Mittwoch in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

1. Woche | digital | USA, China 2016 | 111 Min. | ab 12 J.
Regie: James Schamus | Darsteller: Logan Lerman, Sarah Gadon & Tracy Letts
Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
15.30
20.15
15.30
20.15
15.30
20.15
15.30
20.15
15.30
-
15.30
20.15
15.30 (OmU)
-

Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste

Gesellschaftskomödie um ein reiches Ehepaar, dass gezwungen ist, seine großzügige Nobelwohnung mit bedürftigen Mitbewohnern zu teilen.

Mittwoch in der französischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

2. Woche | digital | Frankreich 2015 | 103 Min. | ab 0 J.
Regie:Alexandra Leclère | Darsteller: Karin Viard, Didier Bourdon & Valérie Bonneton
Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 (OmU)

Theaterkino:

Die letzte Nacht des Boris Gruschenko

Angeklagt des Attentatversuchs auf Napoleon wartet ein kleiner russischer Soldat auf die Hinrichtung. Woody Allens grandiose Kostüm-Komödie.

In der englischen Originalfassung (OV)

digital | USA 1975 | 85 Min. | ab 16 J.
Regie: Woody Allen | Darsteller: Woody Allen, Diane Keaton & Georges Adet
Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
- - - - 20.15 (OV) - -

Le cinéma en version originale - Preview:

Die Frau im Mond – Erinnerung an die Liebe

Das französische Historiendrama Die Frau im Mond erzählt über 20 Jahre hinweg die Lebens-, Liebes- und Leidensgeschichte einer freiheitsliebenden Frau.

In der französischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

digital | Frankreich, Belgien 2016 | 121 Min. | ab 6 J.
Regie: Nicole Garcia | Darsteller: Mit Marion Cotillard, Louis Garrel & Àlex Brendemühl
Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
- - - - - - 20.15 (OmU)

Luna im Astra

Teichstraße 2, 45127 Essen
Telefon 0201 / 27 55 55, info@essener–filmkunsttheater.de

Nominiert für 6 Oscars:
Manchester By the Sea

Packendes, bewegendes Drama über einen Mann, den ein Trauerfall zurück ins Heimatdorf zwingt, wo sich einst eine Tragödie ereignet hat

Mittwoch alle Vorstellungen in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

5 Woche | digital | USA 2016 | 138 Min. | ab 12 J.
Regie: Kenneth Lonergan | Darsteller: Casey Affleck, Lucas Hedges & Michelle Williams

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
15.00
20.00
15.00
20.00
15.00
20.00
15.00
20.00
15.00
20.00
15.00
20.00
15.00 (OmU)
20.00 (OmU)

Kundschafter des Friedens

Agentenkomödie um einen ehemaligen DDR-Spion, der gemeinsam mit alten Gefährten den BND beim Einsatz in Katschekistan unterstützen soll.

4. Woche | digital | Deutschland 2015 | 97 Min. | ab 0 J.
Regie: Robert Thalheim | Darsteller: Henry Hübchen, Michael Gwisdek & Thomas Thieme

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00

Filmstudio Glückauf

Rüttenscheider Straße 2, 45128 Essen
Kartenreservierung unter 0201 / 43 93 66 33 (täglich ab 15.30), info@essener–filmkunsttheater.de

Nominiert für den Oscar als Beste Hautdarstellerin:
Elle

„Ein brillant-abgründiges, progressives, sauvergnügliches Spiel mit den Regeln des Thriller-Genres, der Rolle der Frau und dem guten Geschmack – anspruchsvoll, nie vorhersehbar und bis zur Schmerzgrenze politisch unkorrekt.“ Filmstarts.de

Sonntag um 20.00 Uhr in der französischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

1. Woche | digital | F 2016 | 126 Min. | ab 16 J.
Regie: Paul Verhoeven | Darsteller: Isabelle Huppert, Laurent Lafitte & Anne Consigny

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
14.45
20.00
14.45
20.00
14.45
20.00
-
20.00 (OmU)
14.45
20.00
14.45
20.00
14.45
20.00

Nominiert für 3 Oscars:
Jackie

Exquisites Drama über Jacqueline Kennedy, das sich auf die Zeit kurz nach dem Attentat auf ihren Mann konzentriert.

4. Woche | digital | USA/Chile 2016 | 100 Min. | ab 12 J.
Regie: Pablo Larraín | Darsteller: Natalie Portman, Peter SarsgaardN & Greta Gerwig

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
17.30 17.30 17.30 17.30 - - 17.30

Wahre Welten:
Erzähl es niemandem

Klaus Martens Dokumentation zeichnet die wahre Liebesgeschichte einer Norwegerin zu einem deutschen Soldaten der Wehrmacht nach, die im Zweiten Weltkrieg begann.

digital | Frankreich/Deutschland 2017 | 90 Min. | ab 18 Jahre (noch nicht FSK geprüft)
Regie: Klaus Martens

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
-
-
-
-
-
-
15.00
-
-
17.30
-
17.30
-
-

Ciñol:
¡NO!

Ein politischer Thriller, der authentisch den realen Kampf David und Goliath nachstellt.

In der spanischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)
Schulvorstellung nur mit Voranmeldung

digital | Chile/Mexiko 2012 | 118 Min. | ab 6 J.
Regie: Pablo Larraín | Darsteller: Gael García Bernal, Alfredo Castro & Luis Gnecco

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
- - - - - - 10.00 (OmU)

Galerie Cinema

Julienstraße 73, 45130 Essen
Telefon 0201 / 77 84 94, info@essener–filmkunsttheater.de

Enklave

Bewegendes Drama, in dem ein Junge versucht im Kriegs-gebeutelten Kosovo die Beerdigung seines Großvaters zu organisieren.

1. Woche | digital | Serbien, Deutschland 2015 | 92 Min. | ab 12 J.
Regie: Goran Radovanovic | Darsteller: Nebojsa Glogovac, Anica Dobra & Filip Subaric

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
18.30 18.30 18.30 18.30 18.30 18.30 18.30

Der Eid

Ein starker und intelligenter Thriller aus Island.


2. Woche | digital |Island 2016 | 104 Min. | ab 16 J.
Regie: Baltasar Kormákur | Darsteller: Gisli Örn Gardarsson, Hera Hilmar & Baltasar Kormákur

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
20.45 20.45 20.45 20.45 20.45 20.45 20.45

Radio Heimat

Coming-of-Age-Komödie nach dem Roman von FRANK GOOSEN um vier Freunde, die in den 1980ern im Ruhrpott mit der Liebe und dem Leben kämpfen.

digital | Deutschland 2016 | 85 Min. | ab 12 J.
Regie: Matthias Kutschmann | Darsteller: David Hugo Schmitz, Jan Bülow & Hauke Petersen
Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
- - 16.30 - - - -

Harold & Maude

Hal Ashbys anarchistische New Hollywood Kultkomödie erzählt die Liebesgeschichte zwischen einem 18- und einer 79-Jährigen: Ein sensibles Vergnügen zur Musik von Cat Stevens.

Seit Juni 1975 im Programm der Galerie Cinema!

digital | USA 1971 | 99 Min. | engl. OmU | ab 12 J.
Regie: Hal Ashby | Darsteller: Ruth Gordon, Bud Cort, Vivian Picles, Cyril Cusack
Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
- - - 16.30 (OmU) - - -

RIO Filmtheater

MedienHaus, Synagogenplatz 3, 45468 Mülheim an der Ruhr
Telefon 0208 / 740 383 83, info@essener–filmkunsttheater.de

ominiert für 3 Oscars:
Jackie

Exquisites Drama über Jacqueline Kennedy, das sich auf die Zeit kurz nach dem Attentat auf ihren Mann konzentriert.

4. Woche | digital | USA/Chile 2016 | 100 Min. | ab 12 J.
Regie: Pablo Larraín | Darsteller: Natalie Portman, Peter SarsgaardN & Greta Gerwig

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00 20.00

Die feine Gesellschaft

Regisseur Bruno Dumot präsentiert eine bitterböse, gesellschaftskritische Groteske mit exzellenter Besetzung

4. Woche | digital | Frankreich/Deutschland 2016 | 123 Min. | ab 12 J.
Regie: Bruno Dumont | Darsteller: Juliette Binoche, Fabrice Luchini & Valeria Bruni Tedeschi
Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
17.30 17.30 17.30 17.30 17.30 17.30 17.30

Wahre Welten:
Erzähl es niemandem

Klaus Martens Dokumentation zeichnet die wahre Liebesgeschichte einer Norwegerin zu einem deutschen Soldaten der Wehrmacht nach, die im Zweiten Weltkrieg begann.

digital | Frankreich/Deutschland 2017 | 90 Min. | ab 18. Jahr (noch nicht FSK geprüft)
Regie: Klaus Martens

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
- - 15.30 15.30 - - -

Lichtburg & Sabu

Kettwiger Straße 36, 45127 Essen
Kartenreservierung unter 0201 / 23 10 23 (täglich ab 10.00), info@lichtburg–essen.de

Fifty Shades of Grey 2 - Gefährliche Liebe

Zweiter Teil der Verfilmung des weltweiten Bestsellers über eine S&M-Romanze.

Sonntag 20.00 Uhr und Montag in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

2. Woche | digital | USA 2017 | 118 Min. | ab 16 J.
Regie: James Foley | Darsteller: Dakota Johnson, Jamie Dornan & Tyler Hoechlin
Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
17.15 (Sabu)
20.00
-
17.15 (Sabu)
20.00
22.45
17.15 (Sabu)
20.00
22.45
17.15 (Sabu)
20.00 (OmU)
-
17.15 (Sabu/OmU)
20.00 (OmU)
-
17.15 (Sabu)
20.00
-
17.15 (Sabu)
-
-

Nominiert für 14 Oscars:
La La Land

Charmante Musical-Romanze um einen Jazzpianisten und eine aufstrebende Schauspielerin.

Sonntag 20.15 Uhr und Montag in der englischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmU)

6. Woche | digital | USA 2016 | 126 Min. | ab 0 J.
Regie: Damien Chazelle | Darsteller: Emma Stone, Ryan Gosling & John Legend
Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
14.30
17.15
20.15 (Sabu)
14.30
17.15
20.15 (Sabu)
14.30
17.15
20.15 (Sabu)
14.30
17.15
20.15 (Sabu/OmU)
-
-
20.15 (Sabu/OmU)
14.30
17.15
20.15 (Sabu)
-
-
20.15 (Sabu)

Nominiert für den Oscars als bester Animationsfilm:
Mein Leben als Zucchini

Stop-Motion-Animationsfilm nach einem Roman von Gilles Paris.

1. Woche | digital | Schweiz, Frankreich 2016 | 66 Min. | ab 0 J.
Regie: Claude Barras
Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
14.15 (Sabu)
15.45 (Sabu)
14.15 (Sabu)
15.45 (Sabu)
14.15 (Sabu)
15.45 (Sabu)
14.15 (Sabu)
15.45 (Sabu)
14.15 (Sabu
15.45 (Sabu)
14.15 (Sabu)
15.45 (Sabu)
14.15 (Sabu)
15.45 (Sabu)

Klassiker:
Trainspotting

Verfilmung von Irvin Welshs Kultroman über das Schicksal einer Drogenclique.

In der englischen Originalfassung (OV)

digital | Deutschland 2016 | 94 Min. | ab 16 J.
Regie: Danny Boyle | Darsteller: Ewan McGregor, Ewen Bremner & Jonny Lee Miller

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
- 22.45 (OV/Sabu) - - - - -

Nominiert für 4 Oscars:
Fences

Denzel Washingtons Verfilmung eines preisgekrönten Theaterstücks von August Wilson.

1. Woche | digital | USA 2016 | 139 Min. | ab 6 J.
Regie: Denzel Washington | Darsteller: Denzel Washington, Viola Davis & Mykelti Williamson

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
- - 23.00 (Sabu) - - - -

Lichtburg Bühne - Kindertheater:
Feuerwehrmann Sam - LIVE!

Das Theater auf Tour adaptiert die Show ins Deutsche und bringt die flammende Bühnenshow exklusiv als Erstaufführung nach Deutschland, Österreich und die Schweiz!

Montag 20.02.2017 | 15.00 Uhr | Lichtburg | Eintritt: Tickets ab 23,40 € z.B. unter www.reservix.de

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
- - - - 15.00 - -

Filmpremiere:
Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017: Der Film
(Ausverkauft!)

Der offizielle Film zur Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017 feiert Premiere.

 

Mittwoch 22.02.2017 | 19.00 Uhr (Einlass: 18.00 Uhr ) | Lichtburg | Ausverkauft!

Do. 16.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. So. 19.02. Mo. 20.02. Di. 21.02. Mi. 22.02.
- - - - - - 19.00

Jazz Sessions in der Filmbar

Am Donnerstag 09.02.2017 ab 21.00 Uhr in der Filmbar der Lichtburg.

Wöchentlich in der Filmbar der Lichtburg. Die Opener Band spielt ein Set, danach Jamsession bis Mitternacht.

Eintritt: frei

Programmvorschau

Deutsche Kinopremiere:
Der junge Karl Marx

Mittwoch 01.03.2017 | 20.00 Uhr | Lichtburg

In Anwesenheit von Regisseur, Darstellern und Mitgliedern des Teams.

Deutschland/Frankreich/Belgien 2016 | 118 min. | FSK ab 0 Jahre (empfohlen ab 14 Jahre)
Regie: Raoul Peck | Darsteller: August Diehl, Stefan Konarske, Vicky Krieps, Olivier Gourmet, Michael Brandner, Alexander Scheer, Hans-Uwe Bauer, Peter Benedict, Hannah Steele u.a.;

Marlene Jaschke

Mittwoch 15.03.2017 | 20.00 Uhr | Lichtburg

Neues Programm: „nie wieder vielleicht“

VVK: Tickets ab 30,90 € zzgl. Gebühren bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und online z. B. über www.ticketonline.de oder www.eventim.de

Seniorenkonzert in der Lichtburg:
Folkwang Kammerorchester Essen: Freudvoll

Sonntag 26.03.2017 | 14.00 Uhr | Lichtburg | Eintritt: 12,- € inkl. Glas Sekt (für Enkel freier Eintritt bis 18 Jahre) | Seniorenkonzert in der Lichtburg

Das Folkwang Kammerorchester Essen unter Leitung ihres Chefdirigenten Johannes Klumpp mit Werken von Gustav Holst, Antonín Dvořák und Wolfgang Amadeus Mozart

Eintritt: Tickets 12,00 € inkl. Glas Sekt (für Enkel freier Eintritt bis 18 Jahre) | VVK: werktags ab 12.00 Uhr, sonntags ab 15.00 Uhr oder per E-Mail und Überweisung an info@lichtburg-essen.de oder lichtburg-essen.de/kontakt

Subway to Sally

Mittwoch 29.03.2017 | 20.00 Uhr | Lichtburg

NEON-Ekustik Tour 2017

Mariza

Montag 17.04.2017 | 20.00 Uhr | Lichtburg

Konzert
Eine Reinigung der Seele nennt die portugiesische Fado-Sängerin Mariza ihre Musik.

VVK: Tickets ab 46,25€ zzgl. Gebühren an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter www.eventim.de

Banff Mountain Film Festival World Tour 2017

Dienstag 02.05.2017 | 20.00 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr) | Lichtburg

Das renommierteste Outdoorfilm-Festival der Welt


VVK: Eintrittskarten für diese Veranstaltung bei Albatros GmbH und unter outdoor-ticket.net

 

 

Hinweis zur Online–Reservierung:

Wir bieten für die Lichtburg und das Sabu eine Online Reservierung an bei der Sie Ihren Sitzplatz auf einem Bestuhlungsplan wählen können. Bitte haben Sie bei der Reservierung etwas Geduld, da die übertragenen Daten etwas größer sind.

 

Eine telefonische Kartenreservierung nehmen wir wie gewohnt täglich ab 15 Uhr unter der Rufnummer 0201/23 10 23 entgegen!

 

 
nach oben  

Kino ist das Grösste

 


Zur Startseite der Essener Filmkunsttheater

 

 

 

 

 

 

Kinogutschein Banner Eulenspiegel Café Sneak Preview im Eulenspiegel Kino-Pass der AG Kino – Gilde